IHK24

Landesnahverkehrsplan

2018 - Landesnahverkehrsplan beschlossen

Der neue Landesnahverkehrsplan wurde am 30. August 2018 vorgestellt. Er reagiert auf den deutlichen Zuwachs an Fahrgästen, allerdings ist aus Sicht der IHK Ostbrandenburg mit schnellen Verbesserungen kaum zu rechnen. So werden Verstärkerzüge auf der Linie des RE1 (der aufkommenstärksten Regionalbahnverbindung) frühestens ab Dezember 2022 zum Einsatz kommen.

2017 - Entwurf - IHK Ostbrandenburg hat eine Stellungnahme abgegeben

Bis zum 8. Dezember 2017 konnten alle Träger öffentlicher Belange, die Landkreise und Kommunen, die Verkehrsunternehmen und Verbände sowie die Bürgerinnen und Bürger zum Entwurf des neuen Landesnahverkehrsplans Stellung nehmen. Die IHK Ostbrandenburg hat zusammen mit den Kammern aus Cottbus und Potsdam eine gemeiname und abgestimmte Stellungnahme abgegeben.