Schienenverbindungen

Initiative deutsch-polnischer Schienenverkehr

Über zehn Organisationen haben sich den Forderungen für bessere Bahnverbindungen von Deutschland nach Polen angeschlossen. Mitzeichner eines Positionspapiers der Initiative KolejDEPL sind unter anderem folgende Institutionen:
  • Deutscher Bahnkunden-Verband e.V.
  • Deutsch-Polnische Gesellschaft Bayreuth e.V.
  • Deutsch-Polnische Gesellschaft Sachsen e.V.
  • Gesellschaft für deutsch-polnische Nachbarschaft – Sasiedzi e.V.
  • Industrie- und Handelskammern Cottbus, Magdeburg, Neubrandenburg, Ostbrandenburg und Potsdam
  • Kammerunion Elbe/Oder
  • Kultur Aktiv e.V.
  • Polonia-Dresden e.V.
  • Regionale Planungsgemeinschaft Oderland-Spree.