Ehrenamt

Wir über uns

Regionales Netzwerk für Unternehmer – Regionalausschuss Märkisch-Oderland
Die Vertiefung der Mitgliederkommunikation, Einbeziehung regionaler Besonderheiten und Interessenlagen sowie eine Stärkung der Präsenz und Wirksamkeit der IHK in ihren Geschäftsstellen sind erklärtes Ziel der zukünftigen Ausrichtung der IHK-Arbeit in Umsetzung der Vorgaben der Strategie 2020.
Um vor Ort präsent zu sein, schnell über lokale Ereignisse informiert zu sein und ortsspezifische Besonderheiten bei der Vertretung des Gesamtinteresses der Region angemessen berücksichtigen zu können, hat die IHK Ostbrandenburg Regionalausschüsse eingerichtet.
Aufgaben und Organisation
Der Regionalausschuss für Märkisch-Oderland hat die Aufgabe, die Präsenz der IHK in der Region nachhaltig und richtungsweisend zu stärken. Er wirkt über den Kreis der gewählten Vollversammlungsmitglieder hinaus und artikuliert zum Zwecke der Meinungs- und Standpunktfindung den unternehmerischen Sachverstand in der Region. Dabei werden insbesondere solche Themen behandelt, die einen spezifischen regionalen Bezug und/oder besondere regionale Bedeutung haben. Der Regionalausschuss befasst sich neben allgemeinen Fragestellungen der Wirtschaft insbesondere mit den jeweiligen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Region. Es werden Erfahrungen ausgetauscht und Standpunkte zu wesentlichen, lokal oder regional bedeutsamen, wirtschaftsrelevanten Vorhaben und Entwicklungen gebildet.
Aufgabe des Regionalausschusses ist es:
  • Regionale Themen aufzunehmen,
  • Interessen der Region zu vertreten,
  • Informationen in die Region tragen,
  • Kommunikation mit Verwaltung, Politik und wirtschaftsrelevanten Organisationen zu fördern,
  • Kontakte/Netzwerke zu pflegen und Mitgliedsunternehmen aktiv in die IHK-Arbeit einzubinden.

Der Regionalausschuss für Märkisch Oderland tagt nach Bedarf mindestens zweimal im Jahr. Die Sitzungen können an wechselnden Orten und vorzugsweise in Unternehmen stattfinden. Zu den Ausschusssitzungen können Gäste und Medien eingeladen werden. Die Sitzungen des Regionalausschusses und seine Positionen werden durch die Öffentlichkeitsarbeit der IHK begleitet.
Die Mitglieder des Ausschusses sind ehrenamtlich tätig. Die Dauer der Mitgliedschaft im IHK-Regionalausschuss entspricht der Wahlperiode der Vollversammlung, Wiederberufungen sind möglich.
Mitglieder des Regionalausschusses MOL
  • Mitglieder A-K
  • Mitglieder L-Z