Rechtsgrundlagen

Rechtliche Grundlagen

Durch Beschluss der Vollversammlung vom 22. August 2007 wurde die IHK Frankfurt (Oder) mit Wirkung zum 1. Januar 2008 in IHK Ostbrandenburg umbenannt. Da hierdurch die Identität der IHK nicht berührt wurde, gelten alle für die IHK Frankfurt (Oder) erlassenen Rechtsvorschriften in Ermangelung entgegenstehender Regelungen für die IHK Ostbrandenburg unverändert fort.
Gemäß § 13 der Satzung der IHK Ostbrandenburg werden die Rechtsvorschriften der IHK in dem für ihren IHK-Bezirk herausgegebenen Mitteilungsblatt "Forum" veröffentlicht.