Nachbar Polen

Länderinformationen Polen

Die Republik Polen mit der Hauptstadt Warschau nimmt als größter Markt unter den neuen EU-Mitgliedsländern und als zweitgrößter Nachbar Deutschlands nach Frankreich eine Schlüsselposition in Mittel- und Osteuropa ein. Polen hat 38 Millionen Einwohner, das entspricht der sechstgrößten Bevölkerungszahl in der EU. Seit Mai 2004 ist Polen Mitglied der EU und seit Dezember 2007 Teilnehmer des Schengener Abkommens.

Allgemeines

Fläche:
312.679 Quadratkilometer
Bevölkerung:
38,5 Millionen (2018)
Hauptstadt:
Warszawa mit ca. 1,76 Millionen Einwohnern
Große Wirtschaftszentren:
Warszawa, Poznań, Kraków, Wrocław
Sprache:
Polnisch

Politik

Regierungsform:
Parlamentarische Demokratie mit Zweikammerparlament
Staatsoberhaupt:
Präsident Andrzej Duda
Regierungschef:
Ministerpräsident Mateusz Morawiecki
Regierungspartei:
Recht und Gerechtigkeit (PiS), rechtskonservativ
Oppositionspartei(en):
  • Nowoczesna
  • Bürgerplattform (PO)

Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt:
493,9 Milliarden Euro (2018)
BIP pro Kopf:
12.400 Euro (2018)
Inflationsrate:
2,6 % (2018)
Stärkste Wirtschaftszweige:
Lebensmittelindustrie, Energieversorgung, Verarbeitende Industrie