Nachbar Polen

Geschäftspartner in Polen finden

Geschäftspartner in Polen finden - aber wie? Neben den Möglichkeiten, über das Enterprise Europe Network Kontakte nach Polen zu knüpfen, werden den Unternehmerinnen und Unternehmern weitere Hinweise zur Recherche aufgezeigt.

Kooperationsdatenbank des Enterprise Europe Network

Die IHK Ostbrandenburg ist Partner im Enterprise Europe Network (EEN). Gemeinsam beraten und unterstützen IHK und EEN Unternehmerinnen und Unternehmer bei der grenzüberschreitenden Suche nach Geschäftspartnern. Dazu wird die Datenbank des EEN (Partnering Opportunity Database - POD) genutzt. Diese enthält eine Vielzahl von Angeboten für Geschäfts-, Technologie- sowie Forschungspartnerschaften, die an einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit interessiert sind.
Das Eintragen von Kooperationsprofilen in die Datenbank, die Übersetzung von Profilen, die Recherche und Kontaktvermittlung sowie weiterführende Unterstützung erfolgt im Rahmen des EEN kostenfrei. Bei erfolgreicher Vermittlung eines Kooperationspartners bittet das EEN lediglich um die Bestätigung der erbrachten Kooperationsdienstleistung.

Außenwirtschaftsportal iXPOS

Über das Außenwirtschaftsportal der deutschen Bundesregierung iXPOS können Unternehmer eigene Kooperationsangebote platzieren und nach internationalen Partnern und Angeboten recherchieren. Außerdem finden sie Informationen zum Thema Export und Außenwirtschaftsförderung für deutsche Unternehmen. Die Nutzung des Portals ist kostenlos. Betrieben wird es im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom GTAI – Germany Trade & Invest.

Weitere Datenbanken für die Suche nach Geschäftspartnern

Um das eigene internationale Geschäft zu erweitern und neue Märkte zu erschließen, ist die Suche nach Kooperationspartnern vor Ort meist unerlässlich. Um die Suche zu erleichtern, gibt es Datenbanken und Netzwerke, die einen ersten Überblick ermöglichen. Die IHK Ostbrandenburg steht den Unternehmerinnen und Unternehmern bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern zur Seite, unterstützt durch zahlreiche Partner und Organisationen vor Ort, wie die Außenhandelskammer (AHK) Warschau, das Netz des Enterprise Europe Network, deutsch-polnische Wirtschaftskreise und Kammern in Polen.
Selektionsmöglichkeiten

Exportinitiativen des Bundes und das BMWi-Marktschließungsprogramm

Weitere Möglichkeiten bei der Suche nach Geschäftspartnern bieten die Exportinitiativen des Bundes und das Markterschließungsprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Hier haben Ministerien für ausgesuchte Branchen spezielle Initiativen und Markterschließungsmaßnahmen für Kleine und mittlere Unternehmen gestartet.
Linksammlung nach Branchen