Ausbildungsmarketing

Digitales Schwarzes Brett

Mit dem „Digitalen Schwarzen Brett (DSB) informiert die IHK Ostbrandenburg in 70 Gymnasien, Oberschulen und Gesamtschulen der Region Schüler, Lehrer und Eltern zu freien Praktikums- und Ausbildungsplätzen. Termine für Veranstaltungen zur Berufsorientierung werden bekannt gegeben und Ausbildungsbetriebe im Umfeld der jeweiligen Schule vorgestellt. Darüber hinaus werden täglich regionale Nachrichten sowie Dienstleistungen rund um das Thema Berufsorientierung veröffentlicht. Die Schulen nutzen den Bildschirm halbseitig als Medium für schulinterne Informationen wie beispielsweise den Vertretungsplan.
Zusätzlich zum Bildschirm bietet auch die IHK SchulApp den Schüler/-innen die Möglichkeit von unterwegs auf schulinterne Informationen oder auf Inhalte zur Berufsorientierung in Ostbrandenburg zuzugreifen.
Die IHK Ostbrandenburg hat mit allen teilnehmenden Schulen und Schulträgern eine Kooperationsvereinbarung zur Überlassung und Nutzung des DSB und der Handy App geschlossen.
Hierdurch erhalten etwa 25.000 Schüler/-innen Ostbrandenburgs die Möglichkeit, regionale Berufsorientierungsangebote wahrzunehmen und für sich zu nutzen.
Angebot an Ausbildungsunternehmen: Digitale Präsenz in den regionalen Schulen
Die IHK veröffentlicht Firmenprofile von Ausbildungsunternehmen auf dem DSB und der Handy-App. Im Gegensatz zur IHK Lehrstellenbörse beinhaltet dieses Firmenprofil keine offenen Ausbildungsplätze sondern allgemeine Informationen zum Ausbildungsunternehmen. Bei Interesse, bitte die PDF-Formulare (für App und DSB, siehe weitere Informationen) mit Fotos, Firmenlogo und Text bestücken und an die IHK schicken, welche diese auf dem DSBs in der Region platziert sowie in die IHK SchulApp einstellt.