Vollversammlung

Das Präsidium

Das Präsidium wird aus der Mitte der Vollversammlung gewählt und setzt sich aus dem Präsidenten und bis zu sieben Präsidiumsmitgliedern zusammen. Die fünfjährige Amtszeit der Präsidiumsmitglieder entspricht der Legislaturperiode der Vollversammlung. Bei vorzeitigem Ausscheiden erfolgt eine Nachwahl für die restliche Amtszeit. Auf Vorschlag des Präsidenten können zwei Vizepräsidenten gewählt werden.
Die Mitglieder des Präsidiums
  1. Carsten Christ ist seit dem 8. September 2017 Präsident der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich leitet er die Mayer Kanalmanagement GmbH.
  2. Birgit Dürsch ist Vizepräsidentin der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist sie Geschäftsführerin der PepComm GmbH.
  3. Cornelia Grieger ist Vizepräsidentin der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist sie Inhaberin der Phoenix Wirtschaftsberatung.
  4. Yvonne Kehlenbrink ist Mitglied des Präsidiums der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist sie Prokuristin der BAS Berufsbekleidung GmbH.
  5. Dr. Felix Lösch ist Mitglied des Präsidiums der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist er Geschäftsführer der Leipa Logistik GmbH.
  6. Burkhardt Schröder ist Mitglied des Präsidiums der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist er Geschäftsführer der MAX-HAUS GmbH.
  7. Carlo Siebert ist Mitglied des Präsidiums der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist er Inhaber eines Einzelunternehmens.
  8. Hans Peter Thierfeld ist Mitglied des Präsidums der IHK Ostbrandenburg. Hauptberuflich ist er Geschäftsführer der SEWOBA GmbH Seelower Wohnungsbaugesellschaft.

Der Präsident leitet die IHK Ostbrandenburg im Rahmen der Richtlinien und Beschlüsse der Vollversammlung, wobei er von seinem Präsidium unterstützt wird. Des Weiteren ist es Aufgabe des Präsidiums Beschlussanträge für die Vollversammlung zu beraten und antragsmäßig vorzubereiten.