CityOffensive Ostbrandenburg 2020

Best-Practice-Workshop

Veranstaltungsdetails

Die CityOffensive Ostbrandenburg startet am 1. Januar 2020 mit dem neuen Wettbewerb.

StadtLEBEN – regional & modern entdecken“ lautet das Motto der CityOffensive 2019. Es werden Konzepte von Gemeinschaften ausgezeichnet, die einen innovativen Beitrag zur Steigerung der Attraktivität ihrer Städte leisten. Das können Image- und Mitmach-Aktionen, spezielle Festivitäten, aber auch kleinere Maßnahmen zur Verschönerung der Innenstadt sein. 

Wir möchten Sie teilhaben lassen an den Erfahrungen der Preisträger des Jahres 2018, Ihnen Inspirationen für Ihre Bewerbung für das Jahr 2019 geben, Ihre Fragen beantworten und Ihnen die Plattform zum Treffen und Austausch mit weiteren Aktiven Ostbrandenburger Standorte geben.

Gesucht werden wieder frische Ideen und innovative Konzepte für lebendige Ostbrandenburger Innenstädte, Veranstaltungen, regionale Werbekampagnen, Kooperationen lokaler Akteure, kleinere städtebauliche Investitionen oder Projekte zur Digitalisierung - ganz einfach:

Aktionen, die Ihr Ortszentrum zum beliebten Treffpunkt machen.


Die Ausschreibungsfrist endet am 17.02.2020. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen. Die festliche Preisverleihung, zu der alle antragstellenden Bewerberteams herzlich eingeladen sind, findet am 05.03.2020 in der IHK Ostbrandenburg statt.

Um Ihnen interessante Anregungen zu geben, die Möglichkeit offene Frage zu klären sowie mit Akteuren anderer Standorte ins Gespräch zu kommen, haben wir für Sie einen Workshop vorbereitet. Als Referenten haben wir Dr. Markus Preißner vom Mittelstand 4.0 Kompetenzteam Handel gewonnen. Er wird in Begleitung des Digitalmobils nach Frankfurt (Oder) kommen. Es lohnt sich also schon ein paar Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort zu sein!

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Händler, Gastronomen, Dienstleister der Innenstädte, Citymanager