Haus der kleinen Forscher: Mathematik in Raum und Form entdecken

Veranstaltungsdetails

Alltäglich umgibt uns die Mathematik in Form von Mustern und Strukturen, geometrischen Figuren und dreidimensionalen Körpern. In der Fortbildung „Mathematik in Raum und Form entdecken“ erfahren die Teilnehmer/-innen, wie viel Geometrie in unserem Alltag steckt und wie sie diese Lerngelegenheiten erkennen und nutzen. Neben vielen praktischen Anregungen für die Arbeit erfährt man, wie die Kinder ihr visuelles und räumliches Vorstellungsvermögen entwickeln. Zudem werden Möglichkeiten diskutiert, wie man die individuellen Entwicklungsstände der Mädchen und Jungen einschätzen und wie geeignete Impulse die mathematische Kompetenzentwicklung der Kinder unterstützen.

 Das nehmen die Teilnehmer/-innen mit:

  • Grundlegendes mathematisches Verständnis für Flächen, Körper, Perspektiven, Muster und Strukturen
  • Kenntnisse über mathematische Kompetenzentwicklung bei Kindern
  • Kenntnisse über prozessbezogene Kompetenzen beim mathematischen Forschen (Problemlösen, Argumentieren, Kommunizieren, Darstellen und Modellieren)

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 02.11.2020
    Nov
    02
    02.11.2020
    09.00-16.00 Uhr
    IHK-Projektgesellschaft mbH
    IHK Geschäftsstelle Eberswalde
    Heegermühler Straße 64
    16225 Eberswalde
    Referent(en):
    Status:
    Freie Plätze sind vorhanden
    35,00 €  
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer. Der Preis wird nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Erzieher/ -innen und Grundschullehrer/ -innen