Handel

CityOffensive Ostbrandenburg 2021: STADT gestalten

Wir starten am 1. Januar 2021 den Wettbewerb CityOffensive Ostbrandenburg “Stadt gestalten” und suchen frische Ideen und innovative Konzepte für lebendige Ostbrandenburger Innenstädte.
Gesucht werden Veranstaltungen, regionale Werbekampagnen, Kooperationen lokaler Akteure, kleinere städtebauliche Investitionen oder Projekte zur Digitalisierung - ganz einfach: Aktionen, die Ihr Ortszentrum zum beliebten Treffpunkt machen.
Bewerbungen sind in den Kategorien "Events" und "Kampagnen" möglich. Es sind insgesamt Preisgelder in Höhe von 65.000 Euro ausgeschrieben.
Die Ausschreibungsfrist endet am 15. Februar 2021. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen. Die festliche Preisverleihung, zu der alle antragstellenden Bewerberteams herzlich eingeladen sind, findet am 4. März 2021 in der IHK Ostbrandenburg statt.

Wer kann mitmachen?

Zusammenschlüsse von Gewerbetreibenden im IHK-Bezirk Ostbrandenburg, die eine Idee zur Attraktivitätssteigerung ihres Innenstadtzentrums haben. Mindestens drei Vertreter unterschiedlicher Branchengruppen, z. B. Handel, Handwerk, Gastronomie, Dienstleister & Immobilieneigentümer, können ihr Projekt für eine lebendige Innenstadt einreichen.

Was gibt es zu gewinnen?

Prämien
Kampagne
Event
1. Platz
14.000 Euro
11.000 Euro
2. Platz
12.000 Euro
10.000 Euro
3. Platz
10.000 Euro
8.000 Euro

Wann ist Bewerbungsschluss?

Bewerbungszeitraum: 1. Januar 2021 bis 15. Februar 2021
Preisverleihung: 4. März 2021, 10 bis 13 Uhr ,
in der IHK Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder).

Wie kann man sich bewerben?

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Antragsformular und Bewerbungskriterien stellen wir ab dem 1. Januar 2021 an dieser Stelle zum Download zur Verfügung.
Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte 
per E-Mail an Uta Häusler und per Post an:
IHK Ostbrandenburg, Puschkinstraße 12b, 15236 Frankfurt (Oder).
Partner der CityOffensive 2021:
Logoleiste CityOffensive_2021